Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Programm und Anmeldung

Studi-Pausenexpress
verantwortlich: Oliver Krämer

 

Was ist der "Studi-Pausenexpress"?

Im Wintersemester 2014/15 hielt erstmals der "Studi-Pausenexpress" Einzug in Lehrveranstaltungen. Ähnlich wie beim Mitarbeiter-Pausenexpress, kommt ein/e Übungsleiter/in in den Hörsaal oder Seminarraum und "bewegt" Studierende für 5-7 Minuten mit leichten Mobilisations-, Koordinations- und Kräftigungsübungen, speziell für die Bereiche Schulter, Nacken und Rücken. Diese sind durch langes Sitzen besonders beansprucht. Die aktive Pause fördert das Konzentrationsvermögen und soll den Studierenden dabei helfen, mit gelockerter Muskulatur die Inhalte des zweiten Teils der Lehrveranstaltung besser aufzunehmen.

 

   Fotos: ahs-Bildarchiv/ Habermehl

 

Was bringt mir der "Studi-Pausenexpress"?

  • Die Studierenden fühlen sich nach der Bewegungspause wacher
  • Die Lernatmosphäre wird positiv beeinflusst
  • Die Bewegungspause führt zur Steigerung der Konzentration
  • Die Inhalte des zweiten Teils der Lehrveranstaltung können besser aufgenommen werden

 

Müssen die Studierenden Sportprofis sein?

Nein. Da die Übungen für Gruppen mit unterschiedlichen körperlichen Voraussetzungen konzipiert wurden, ist die Teilnahme an keine Bewegungsvorerfahrung gebunden und somit für alle Studierenden problemlos durchführbar.

 

Müssen die Studierenden den Hörsaal/ Seminarraum verlassen?

Nein. Der/die "Studi-Pausenexpress"-ÜbungsleiterIn kommt direkt in den Hörsaal oder Seminarraum und führt die Übungen vor Ort durch. Da lediglich lockere Übungen durchgeführt werden, kommen die Studierenden nicht ins Schwitzen.

 

Der "Studi-Pausenexpress" auf einen Blick:

Zielgruppe:  

 

Studierende

 

Inhalte:  
  • Mobilisation der großen Gelenke
  • Kräftigung besonders belasteter Bereiche
    (oberer Rücken, Nacken, Schulter)
  • Anregung der Blutzirkulation und des Herz-Kreislaufsystems
  • Entlastung der Sinnesorgane
  • Bewusstes Atmen
  • Psychische Erholung
  • Konzentration schärfen und für den zweiten Teil der Vorlesung bzw. des Seminares aufrecht erhalten
Angebotstage:   Montag-Donnerstag vom 21. Oktober 2019 bis 06. Februar 2020
Zeit:  

09:00 - 17:00 Uhr**

Die Buchung ist im halbstündigen Takt möglich.

Dauer:   5-7 Minuten in der zeitigen Mitte einer Lehrveranstaltung
Ort:   Hörsaal oder Seminarraum
Material:   Im Hörsaal werden aus Platzgründen Übungen mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt. Im Seminarraum kommen auch Kleingeräte wie Body-Bänder zum Einsatz.
Kursleitung:   qualifizierte "Studi-Pausenexpress"-ÜbungsleiterInnen des ahs
Kosten:   keine
Anmeldung/Buchung:   über das aktuelle Sportprogramm
Besonderheit:  
  • keine Kosten
  • keine Anfahrt
  • konzentrierte Studierende

** Falls keiner der angebotenen Termine in Ihren Veranstaltungszeitraum fällt, Sie uns. Bei freien Kapazitäten können wir weitere Termine, gerne auch in Blockveranstaltungen, anbieten.

 

 

What is the Studi-Pausenexpress (student's break time express)?

The Studi-Pausenexpress (student's break time express) approached lectures and classes for the first time in the winter semester 2014/2015. Similar to the JLU Pausenexpress ("JLU break time express" designed for employees, a fitness instructor will come to the lecture hall or seminar room and does easy mobilisation, coordination and strengthening exercises with the students, particularly for the body areas shoulder, neck and back as these areas are stressed most when sitting for a longer time. The active break promotes the powers of concentration and is to help students to take in better the contents of the second part of the lecture or seminar.

 

   Fotos: ahs-Bildarchiv/ Habermehl

 

What does the Studi-Pausenexpress (student's break time express) do for me?

  • Students feel more awake after the active break.
  • It has a positive influence on the learning atmosphere.
  • The active break leads to increased concentration.
  • The second part of the lecture or seminar can be taken in better.

 

 

Do the students have to be experienced athletes?

No, they don't. As the exercises are designed for groups with different conditions of health, participation in the exercises does not require any prior experience and all exercises can be done by everyone without any difficulty.

 

Do the students have to leave the lecture hall/seminar room?

No, they don't. The exercise instructor of the Studi-Pausenexpress (student's break time express) will come directly into the lecture hall or seminar room and does the exercises on site. As mere easy exercises will be done, students will not start to sweat.

 

The Studi-Pausenexpress (student's break time express) at a glance:

Target Group:  

 

Students

 

Contents:  
  • Mobilisation of the large joints
  • Strengthening of particularly stressed body areas (upper back, neck, shoulder)
  • Stimulation of the blood circulation and the cardiovascular system.
  • Relief of the strain on the sensory organs
  • Conscious breathing
  • Mental relaxation
  • Improving your concentration and helping maintain it for the second part of the lecture or seminar
Days:   Monday-Thursday
Time:  

09:00 a.m. - 5:00 p.m.**

Booking is

Duration:   5-7 Minutes in the middle of the lecture
Location:   Lecture hall or seminar room
Material:  

In the lecture hall will be do exercises  with own body weight.

In the seminar room also small devices such as body straps are used.

Instructors:   qualified "Studi-Pausenexpress"-instructors from ahs
Costs:   no costs
Booking:   see the current sports program
Specials:  
  • free of charge
  • students stay focused

 

**Please feel free to contact us anytime, especially if the time frame you are interested in is not available. We are always happy to try and meet your (the lecturer's) wishes.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
025401Mo09:30-10:00HS/SR14.10.-15.02.entgeltfreisiehe Text
025402Mo11:00-11:30HS/SR14.10.-15.02.Philipp Bambergerentgeltfreisiehe Text
025403Mi11:00-11:30HS/SR14.10.-15.02.entgeltfreisiehe Text
025404Mi11:30-12:00HS/SR14.10.-15.02.entgeltfreisiehe Text
025405Mi12:00-12:30HS/SR14.10.-15.02.entgeltfreisiehe Text
025406Do10:00-10:30HS/SR14.10.-15.02.entgeltfreisiehe Text
025407Do10:30-11:00HS/SR14.10.-15.02.entgeltfreisiehe Text
025408Do11:00-11:30HS/SR14.10.-15.02.entgeltfreisiehe Text